So profitieren das Team und der Verein von TEAMSPIRIT:

Positive Entwicklung des Teams

TEAMSPIRIT lehrt und fördert einen respektvollen und guten Umgang unter allen Teammitgliedern. Das Team lernt, fair zu spielen und fair zu streiten. Das stärkt den Teamgeist und wirkt sich positiv auf die Resultate des Teams aus.

Verschiedene Ausbildungsmodule

Es stehen zwei verschiedene Ausbildungsmodule zur Verfügung. Die Trainer*innen entscheiden selbst, welches TEAMSPIRIT-Training sie mit ihrem Team durchführen möchten.

Erfahrene Fairplay-Experten*innen

Unsere Fairplay-Experten*innen haben jahrelange Erfahrung als Trainer*innen auf verschiedenen Stufen. Sie zeichnen sich durch ein hohes Engagement und eine grosse Sozialkompetenz aus.

Kostenlos und ohne Zusatzaufwand

Die TEAMSPIRIT-Module werden während den normalen Trainingseinheiten in den Räumen oder den Umkleidekabinen und auf dem Fussballplatz des Vereins durchgeführt. Die Module sind für alle teilnehmenden Teams kostenlos.

Das Training kommt nicht zu kurz

Alle TEAMSPIRIT-Trainings beinhalten einen praktischen Teil auf dem Spielfeld. Das Fussballtraining kommt also nicht zu kurz.

Der gesamte Verein profitiert

Im Austausch mit den*r Fairplay-Experten*innen werden die Erfahrungen und die Erkenntnisse von TEAMSPIRIT in der Vereinsführung thematisiert. Das trägt zu einer starken Vereinskultur bei.