Entscheidung um den Einzug in den AXA Women’s Cup Final

  • 03.05.2021

Am Mittwoch, 5. Mai 2021 fällt die Halbfinal-Entscheidung im Schweizer Cup Frauen. Um 19:00 Uhr empfängt der FC Basel 1893 den FC Luzern und um 19:30 Uhr treffen im Zürcher Derby der FC Zürich Frauen und der Grasshopper Club Zürich aufeinander.

Für den FC Basel, der bisher drei Mal in einem Cupfinal stand, wäre es der insgesamt vierte Finaleinzug, der erste seit dem Cupsieg 2014. 

Weil im zweiten Halbfinal im Letzigrund zwei Zürcher Vereine aufeinandertreffen, steht bereits fest, dass ein Finalist ein Stadtzürcher Verein sein wird. Nach dem Viertelfinal-Coup gegen Servette FCCF ist der FC Zürich Frauen auf dem Weg zu seinem 15. Cupsieg in der Favoritenrolle. Im Halbfinal muss das Team von Inka Grings am Grasshopper Club Zürich vorbei. Keine leichte Aufgabe, wie das 0:0 in der Direktbegegnung am vergangenen Wochenende in der AXA Women’s Super League zeigt. Für den Klub aus Niederhasli wäre es nach dem Cupsieg 2008 der erste Finaleinzug seit 13 Jahren.
 

Halbfinals im Schweizer Cup Frauen 2020/21

Mittwoch, 5. Mai 2021, 19:00 Uhr
FC Basel 1893 – FC Luzern (im Livestream auf football.ch)

Mittwoch, 5. Mai 2021, 19.30 Uhr
FC Zürich Frauen – Grasshopper Club Zürich (im Livestream auf football.ch)


AXA Women’s Cup Final

Samstag, 5. Juni 2021, 18.00 Uhr
Stadion Letzigrund, Zürich (SRG überträgt live im TV)

(SFV/Foto: Just Pictures GmbH)

zurück