Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

U-17: Mit zwei Siegen in die nächste Qualifikationsrunde

  • 13.10.2021

Die Equipe von Johann Vogel qualifiziert sich als Gruppenerster für die nächste EM-Qualifikationsrunde im März 2022. Die Schweizer Auswahl erzielte in Finnland zwei Siege und ein Remis.

Das Team von Johann Vogel kehrt mit einer ausgezeichneten Bilanz von der ersten EM-Qualifikationsrunde in Finnland zurück. Mit zwei Siegen und einem Remis sicherte sich die U-17 als Gruppenerster die Teilnahme an der nächsten Qualifikationsrunde im Frühjahr 2022. Gegen Finnland erzielte die Schweiz ein 1:1-Remis, in Spiel Nummer zwei gegen Gibraltar gar ein 7:0-Kantersieg. Auch im letzten Ernstkampf gegen Bosnien-Herzegowina besorgte die Schweiz mit 1:0 den Sieg.

"Ich habe eine sehr starke und solidarische Mannschaft gesehen", so Coach Johann Vogel. "Die Spieler haben sich in den letzten zwei Jahren enorm entwickelt und standen in diesen Tagen zum ersten Mal in einem Ernstkampf auf dem Platz. Ich bin stolz auf das Team, das sich als Gruppenerster für die nächste Runde im März 2022 qualifizieren konnte. Dafür haben die Jungs hart gekämpft." 

Schweiz - Finnland 1:1 (7.10.2021)

Schweiz- Gibraltar 7:0 (10.10.2021) 

Schweiz - Bosnien Herzegowina 1:0 (13.10.2021)

(SFV)

 

zurück