Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

News U-17 Frauen

U-17-Frauen: Es geht in der Liga B weiter

  • 12.10.2021

Für die Schweizer U-17-Frauen geht die EM-Qualifikation im Frühling 2022 ohne Chance auf die Endrunden-Teilnahme in der Liga B weiter. Das Team von Veronica Maglia schloss das erste Miniturnier in Griechenland nach einem 4:4 gegen Österreich, einem 1:3 gegen Dänemark und einem 1:2 gegen die Gastgeberinnen im vierten und letzten Rang ab.

mehr lesen

U-17-Frauen: Ein Remis und eine Niederlage in Italien

  • 10.09.2021

Die U-17 der Frauen ist mit einem Unentschieden und einer Niederlage in die Länderspiel-Saison gestartet. Für das Team von Veronica Maglia resultierten in zwei Länderspielen in Novarello ein 0:0 und ein 0:2.

mehr lesen

EM-Qualifikation 2021/22: Runde 1 ausgelost

  • 11.03.2021

Die Schweiz trifft auf Dänemark, Österreich und Griechenland.

mehr lesen

Veronica Maglia wird U-16-/U-17-Nationaltrainerin

  • 10.12.2020

Das vakante Amt der Schweizer U-16-/U-17-Nationaltrainerin wird zum 1. Januar 2021 mit Veronica Maglia besetzt. Die 31-jährige Ostschweizerin tritt die Nachfolge von Monica di Fonzo an, die zum Jahresbeginn das U-19-Nationalteam übernehmen wird.

mehr lesen

Alle Aktivitäten 2020 der U-15- bis U-20-Nationalteams abgesagt

  • 22.10.2020

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus hat Auswirkungen auf das weitere Programm der Schweizer Frauen- und Männer-Nachwuchs-Nationalteams der Stufen U-15 bis U-20 im Jahr 2020. Die beiden Direktionen der U-Nationalteams haben am 21. Oktober deshalb entschieden, alle geplanten Aktivitäten der genannten U-Nationalteams für den Rest des Jahres abzusagen.

mehr lesen

U-17 Frauen: Schweiz dreht Spiel gegen Österreich

  • 08.10.2020

Das Schweizer U-17 Nationalteam hat am Donnerstag, 8. Oktober 2020, erstmals nach der Corona-Pause wieder ein Länderspiel ausgetragen. Das Team von Kaan Kahraman traf auf der Sportanlage Degern in Au auf Österreich. Die Schweizerinnen siegten 2:1.

mehr lesen

Nationalmannschaftswettbewerbe der JuniorInnen verschoben

  • 13.08.2020

Die UEFA verschiebt die Nationalmannschaftswettbewerbe der JuniorInnen. Mit dieser Entscheidung werden die Nachwuchswettbewerbe geschützt und die Nationalverbände entlastet.

mehr lesen

UEFA verschiebt für Juni geplante Nationalteam-Spiele

  • 01.04.2020

In Absprache mit seinen 55 Mitgliedsverbänden verschiebt die UEFA alle im Juni vorgesehenen Wettbewerbe und Spiele mit Nationalteam-Beteiligung.

mehr lesen

U-17- und U-19-Eliterunden verschoben

  • 12.03.2020

Der Europäische Fussballverband UEFA hat offiziell bekanntgegeben, dass alle geplanten Eliterunden der Alterkategorien U-17 und U-19 der Frauen und Männer verschoben werden. Von dieser Massnahme sind auch die Schweizer Junioren-Auswahlen betroffen.

mehr lesen