Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

Beach Soccer: 9:3-Sieg gegen Frankreich

  • 14.08.2020

Das Schweizer Beach Soccer Nationalteam gewinnt in Basel mit einem deutlichen 9:3 das Länderspiel gegen Frankreich. Die Hauptprobe vor der EURO Beach Soccer League in Portugal ist gelungen.

Die Schweiz ging im ersten Spiel nach der Coronavirus-bedingten Pause bereits im ersten Drittel verdient mit 3:0 in Führung.

Auch nach Wiederanpfiff blieb das Team von Beach Soccer-Nationalcoach Angelo Schirinzi die deutlich bessere Mannschaft. Durch vielen Balleroberungen und ein schnelles Umschaltspiel gelang es den Schweizern immer wieder die Franzosen unter Druck zu setzen und mit einem 6-Tore-Vorsprung in die Pause zu gehen.

Im letzten Drittel blieb der Schweizer Sieg, wie das deutliche Schlussresultat aufzeigt, trotz Reaktion der Franzosen ungefährdet.

Noel Ott äusserte sich nach dem Spiel über:

- die Schweizer Leistung:


- die besonderen Zuschauerverhältnisse in diesen Zeiten:


- die anstehende Euro Beach Soccer League:


Für das Schweizer Beachsoccer-Nationalteam geht es bereits anfangs September (vom 1. bis 6. September 2020) im Superfinal der EBSL in Nazaré/Portugal weiter. Die Schweizer Gegner sind noch nicht bekannt.

► Telegramm Schweiz - Frankreich 9:3

(SFV / Foto: Giuseppe Esposito)

 

 

zurück